Specials

             MajorVoice Specials?...













MajorVoice Specials?

Was soll das jetzt sein? Das ist leicht erklärt: Viele sprachen mich auf die Pledge-Kampagne an, durch die mein Debut-Album zu einem Teil finanziert wurde. Prinzipiell eine schöne Sache - bis auf die abgezogenen Prozente natürlich, denn auch Pledge musste ja leben. Nun aber nicht mehr so richtig, denn sie sind insolvent. Also haben wir uns mit Devils@work kurzgeschlossen und gesagt: Das machen wir selbst!

Ein Album wie das kommende und alles, was damit zusammenhängt, verschlingt eine Menge Geld. Und dieses Vorfinanzieren belastet natürlich. Leider geht es nicht, dass man dem Tonstudio, der Vermarktung, der Pressung, den Musikern usw sagt: "Ach, in einem Jahr bekommt ihr euer Geld, wenn genug CDs verkauft sind". Also finanziert man das Album vor. Hier haben wir aber nun mit den MajorVoice Specials die Möglichkeit, CDs vorab zu verkaufen (und so z.B. zu sehen, wie hoch die Anzahl der ersten Pressungs-Serie sinnvollerweise sein sollte), und durch absolute Sonder-Events können beide Seiten etwas Besonderes erleben: Ihr bekommt mich quasi privat serviert, und ein Teil der Albumkosten kommen auf diese angenehme Art wieder herein.

Fazit: Unterstützt uns bitte fleißig hierbei. Es handelt sich hierbei nicht um Spenden oder ähnliches, sondern Ihr bekommt für Euer hart verdientes Geld viele hart erarbeitete Kilos MajorVoice.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

4.85 / 5.00 of 45 devilsatwork.de customer reviews | Trusted Shops