Storm Seeker

   

   

   

  ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+++ Offizieller Merchandise von Storm Seeker +++

 

Jeder nur eine Flasche Rum und kein Alkohol am Steuer! Und nun, zackzack, ab an Deck, die Crew
erwartet deinen vollen Einsatz!
Als das kleine Schiff namens Storm Seeker im Hafen der Hansestadt Neuss startete, war
die Aussicht auf ein Abenteuer in den kleinen Häfen der Umgebung Reiz genug, um sich in die
Wellen zu stürzen. Wer hätte gedacht, dass die inzwischen fünfköpfige Gruppe mit ihrer
ungewöhnlichen Mischung aus der klassischen Metalbesetzung und Melodieinstrumenten wie Cello,
Drehleier und Nyckelharpa bald nicht nur entlang des Rheins sondern auch in gänzlich
unbekannten Gewässern in Deutschland und Europa Segel setzen würde?
Nach dem Release ihrer EP im Jahr 2016 folgten Gigs in ganz Deutschland, der Schweiz
und Italien und auch die ersten größeren Bühnen ließen sich bei den Metal Days in Slowenien und
dem Dong Open Air entern. Auch das im Mai 2019 erschienene Debüt-Album „Beneath in the Cold”
konnte an diesen Erfolg anknüpfen und bescherte den Freibeutern von Storm Seeker ein
rauschendes Jahr - unter anderem auf der „Tanz und Triebe”-Tour gemeinsam mit Haggefugg und
Vogelfrey.
Im Frühjahr 2020 wechselte Storm Seeker zu NoCut Enterainment, und konnte trotz
geschlossener Häfen gemeinsam mit MonoInc. dem Sturm trotzden. Nun steht das im Januar 2021
erscheinende zweite Album „Guns Don’t Cry” in den Startlöchern und Storm Seeker sind bereit, all
jene mit sich zu reißen, die sich bisher noch zu wehren gewagt haben!

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14